Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: August Brötje GmbH

In der Krise verlangt die Pandemie Personal in verschiedenen Bereichen alles ab. Dazu zählen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der TGA. Brötje verleiht seinem Dank durch den Trainer des SV Werder Bremen, Florian Kohfeldt, eine Stimme.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Roth Werke

Für die sichere und hygienische Entsorgung von klinischem Abfall bieten die Roth Werke die Service-Box. Sie eignet sich in der aktuellen Situation für die Entsorgung von getragener Schutzausrüstung bei der Behandlung von Covid-19 Erkrankten.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: Viessmann

Im Kampf gegen die COVID-19 Pandemie fertigt die Viessmann Gruppe in einem Teil der Produktion nun – zusätzlich zu ihren führenden Klima- und Energielösungen – auch Beatmungsgeräte, mobile Versorgungsstationen, Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel.

Quelle: Viessmann Werke GmbH & Co

Bildquelle: Joseph Raab

Die Raab-Unternehmensgruppe erhält den Geschäftsbetrieb während der Corona-Pandemie aufrecht. Die Produktion läuft unvermindert; zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen schützen Mitarbeiter und gewährleisten Qualität und Service in gewohntem Umfang.

Quelle: Joseph Raab GmbH & Cie. KG

Bildquelle: Technologie-Medien

Die Grundfos Stiftung (the Poul Due Jensen Foundation) spendet umgerechnet ca. 1,64 Mio. € für diverse Sofortmaßnahmen. Zusätzlich fördert die Stiftung Abwasseraufbereitungsanlagen mit ca. 100.000 € für Krankenhäuser in der chinesischen Provinz Hubei.

Quelle: Grundfos GmbH

Bildquelle: inVENTer

inVENTer verpackt seine Lüftungssysteme nur noch in recycelbaren Graskartons. Um Verpackungsmüll zu reduzieren und die Umwelt zu schonen, ersetzen nun Recyclingkartons aus Gras die bisherige Styroporverpackung der Wärmespeicher und Ventilatoren.

Quelle: inVENTer GmbH

biohazard
Bildquelle: Andreas Gasper

...statt Malen nach Zahlen. In Zeiten einer durch die Globalisierung immer kleineren Welt, stellt COVID-19 die Menschheit vor eine gewaltige Aufgabe. Neben dem Leben vieler Menschen, stehen Wirtschafts- und Gesellschaftssysteme und damit weitere Schicksale auf dem Spiel.

Quelle: Technologie-Medien

Bildquelle: WILO

Die Wilo-Foundation sagte eine Großspende von 30.000 Euro für die Corona-Forschung der Stiftung Universitätsmedizin Essen zu. Das Geld kommt der Corona-Forschung der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen zu Gute.

Quelle: WILO SE

Desinfektionsmittel
Bildquelle: Remmers

In Zeiten der Corona-Krise stellt Remmers einen Teil seiner Produktion für die Bekämpfung des Virus um, produziert Desinfektionsmittel und gibt diese zum Selbstkostenpreis an Rettungsdienste, medizinische Einrichtungen und öffentliche Institutionen ab.

Quelle: Remmers GmbH

Geschäftsführung
Bildquelle: Stiebel Eltron

Wir bei Stiebel Eltron sind uns bewusst, dass wir das richtige Gleichgewicht finden müssen zwischen der Sicherheit für alle und der Aufrechterhaltung unserer Rolle bei der Unterstützung unserer Kunden, damit die weiterhin ihren Kunden dienen können.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG