Gesundheit

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: ATEC

Vertreter der Glückstour e. V. und der Firma ATEC besuchten die KinderKrebsInitiative (KKI) Buchholz/Holm-Seppensen im niedersächsischen Buchholz. Im Gepäck: Spenden von insgesamt zweimal 3.000 €. Der Verein engagiert sich seit rund 30 Jahren ehrenamtlich für schwerkranke Kinder und deren Familien.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: Remmers

Eine sehr hohe unternehmerische Verantwortung wird Remmers vom führenden Nachrichtensender „WELT TV“ bescheinigt. Konkret standen die Bemühungen der jeweiligen Unternehmensführung um die unternehmerische Verantwortung gegenüber Umwelt, Gesellschaft, Mitarbeiter und Kunden im Zentrum der Abstimmung.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Technologie-Medien

Fast 80 Prozent der 16.000 Mitarbeiter von Xylem (NYSE:XYL) haben im Jahr 2021 ehrenamtlich an der Lösung dringender Wasserprobleme mitgewirkt. Das globale Team von Xylem hat insgesamt 113.000 Stunden in ihren Gemeinden in 55 Ländern gespendet.

Quelle: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

Bildquelle: Frank Jacob, NWZ

Brötje unterstützt gemeinsam mit anderen Betrieben aus Rastede die Corona-Sicherheit in Kindergärten. Zu diesem Zweck wurden 5000 sogenannter Lolli-Tests im Wert von rund 15.000 Euro an den Rasteder Bürgermeister, Lars Krause, und an Fritz Sundermann, den zuständigen Geschäftsbereichsleiter, übergeben.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Remmers, Löningen

Remmers-Mitarbeiter haben jetzt Gelegenheit vom Betriebsarzt des Unternehmens mit den Impfstoffen von AstraZeneca und BioNTech gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft zu werden. In den kommenden Wochen wird die zum Kompetenzzentrum Holzoberfläche gehörende Villa Kösters immer freitags kurzerhand zum „Mini-Impfzentrum“ umfunktioniert.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: WILO

In nur zwei Wochen seit Inbetriebnahme der Impfstraße auf dem Wilopark konnten alle 570 „Impfwillige“ bei Wilo mit einem Erstimpfangebot versorgt werden.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: www.larasch.de

Seit Jahrzehnten ist das familiengeführte Unternehmen Remmers aus dem niedersächsischen Löningen mit der Region verbunden - durch die Förderung sozialer und kultureller Projekte oder beim Sport. Jüngstes Beispiel ist das Sponsoring des vielversprechenden Lauftalents Lea Meyer, die es bis in die nationale und internationale Spitze gebracht hat.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Brötje

Brötje begleitet hat auf seinem Gelände Platz für ein neues Testzentrum gemacht. Von der Idee bis zur Fertigstellung dauerte es lediglich neun Tage. Der Test-Drive befindet sich direkt auf dem Parkplatz des Unternehmens. Damit haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert testen zu lassen.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Munschek

Die Firma MPC Munschek Process Consulting GmbH aus Wenden unterstützt einen international agierenden Hersteller für Medizinartikel dabei, die Produktion für die dringend gebrauchten Corona-Impfspritzen zu steigern.

Quelle: MPC Munschek Process Consulting GmbH

Bildquelle: Brötje

Die EWE Baskets Oldenburg und das Unternehmen BRÖTJE haben ihre langfristige und stabile Partnerschaft erneut verlängert. Bereits seit dem Jahr 2007 unterstützt Brötje den BBL-Spitzenclub und ist in der laufenden Saison zum Exklusiv-Partner aufgestiegen.

Quelle: August Brötje GmbH