Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Brötje

Jetzt startet wieder die Kesseltauschaktion mit Unterstützung der gesamten Heizungsbranche. Vom 1. März bis 30. Juni können Hausbesitzer ihren alten Wärmeerzeuger durch ein neues Gas-Brennwertgerät von Brötje über einen SHK-Innungsfachbetrieb austauschen lassen. Als Bonus werden dem Auftraggeber 200 Euro (inkl. MwSt.) erstattet.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Alfa Laval

Im Mittelpunkt der Kampagne ProtectING the Future steht, wie Alfa Laval und seine Kunden gemeinsam durch Ingenieurskunst (ING) die Zukunft sichern können. Alfa Laval wird ProtectING the Future als Dialogplattform nutzen, um mit Kunden und interessierten Partnern über den Wandel zu einer Kreislaufwirtschaft zu sprechen.

 

Quelle: Alfa Laval Mid Europe GmbH

Bildquelle: Viega

Sauberkeit durch schmutz- und bakterienresistente Oberflächen, berührungslose Bedienung und hygienische Komfort-WCs: Die smarten Lösungen der Sanitärwirtschaft für wachsende Hygieneanforderungen sind auch auf der ISH digital 2021 Thema – egal, ob für das Hotel-Bad, die öffentliche Toilette oder das private Lifestyle-Badezimmer.

Quelle: Veolia Wasser Deutschland GmbH

Bildquelle: ©Tecklenborg

Die Metamorphose eines Unternehmers von der Begeisterung für Motorrennsport und Verbrennungstechnologie - von der ersten Ölkrise über Al Gore bis zur Identifikation mit erneuerbaren Energien und der Überzeugung, dass Nachhaltigkeit und Klimaschutz bittere Notwendigkeit sind, um das Überleben der Menschheit zu sichern.

Quelle: powertrust GmbH

Bildquelle: www.braveblue.world

Gedreht auf fünf Kontinenten lässt der Dokumentarfilm „Brave Blue World“ Experten zu Wort kommen, die Lösungen für die globalen Probleme der Wasser- und Sanitärversorgung entwickeln. Nach dem Motto „Jeder Tropfen zählt“ fördert auch Xylem das Projekt.

Quelle: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Burcu Cevik schließt ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei SMC mit der Prüfungsnote „Sehr gut“ ab und erhält dafür die Ehrenurkunde der IHK. In der mündlichen Prüfungsbewertung erreichte sie 100 Prozent – eine historische Bestleistung. Das hat die IHK Offenbach jetzt mit einer Ehrenurkunde sowie einem Weiterbildungsgutschein prämiert.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Eine Studie der BCG stellt der Klimaschutzpolitik in Deutschland ein schwaches Zeugnis aus. Zentrale Kritik: Die Wirtschaft bekämpft den CO2-Ausstoß strenger als die Regierung einfordert. Um das Pariser Klimaschutzabkommen zu erfüllen, braucht es eine deutliche Kurskorrektur. Stiebel Eltron schließt sich der BCG-Analyse an und fordert verbesserte Planungssicherheit für die deutsche Heizungsindustrie.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: www.unicef.de

Mit der Weihnachtsspende von aquatherm können zum Beispiel Handpumpen beschafft werden, die etwa 500 Menschen mit Wasser versorgen.

Quelle: aquatherm GmbH

Bildquelle: Remmers

Zusammenstehen für das Oldenburger Münsterland - auch und gerade in schwierigen Zeiten: Das ist das Motto des familiengeführten Unternehmens Remmers, das sich zu seinem Unternehmenshauptsitz in Löningen bekennt und soziale Verantwortung übernimmt - so eine Geldspende in Höhe von 10.000 Euro, die zu gleichen Teilen an die Löninger und die Cloppenburger Tafel geht.

Quelle: Remmers GmbH

GEZE setzt seine Spendentradition zu Weihnachten fort und pflanzt einen globalen Unternehmenswald. In Zusammenarbeit mit der Organisation Treedom baut das Leonberger Unternehmen 10.000 Bäume in fünf verschiedenen Ländern an. Damit leistet GEZE einen aktiven Beitrag für lokale Communities und das Klima.

Quelle: GEZE GmbH