Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Stiebel Eltron

Die Vereinten Nationen haben sich bei Stiebel Eltron für das Engagement zum Klimaschutz bedankt. Stiebel unterzeichnete den Aufruf „Für Krisenbewältigung und Zukunftsfähigkeit: Mit einem Klima-Konjunkturprogramm unsere Wirtschaft krisenfester machen“.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle CEMEX

CEMEX Deutschland hat mit der Herstellung von Handdesinfektionsmitteln nach den Vorgaben der WHO begonnen. CEMEX wird darüber hinaus Desinfektionsmittel auch an lokale Gemeinden spenden und Krankenhäuser bei der Beschaffung von Rohstoffen unterstützen.

Quelle: CEMEX Deutschland AG

Bildquelle: schraeder

Das Hygiene-Programm von schräder besteht aus drei bodenstehenden Stationen sowie einem Spender zur Befestigung an der Wand. Außerdem zählt ein Hygiene-Screen zum Angebot, der das Personal vor dem direkten Kontakt mit Kunden schützt.

Quelle: SCHRÄDER Abgastechnologie

Bildquelle: Stiebel Eltron

Die Corona-Krise erzwingt eine klimapolitische Entscheidung. Gelingt es uns nicht, die Finanzmittel  zur Bewältigung der Wirtschaftskrise für die Klimaschutzmaßnahmen zu nutzen, sind auf Jahre hinaus alle finanziellen Spielräume hierfür verloren.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Schüco International

Zum Auftakt des Petersberger Klimadialoges wendet sich eine Allianz von 68 Unternehmen mit dem Appell an die Bundesregierung, bei der Klimapolitik auf dem Erreichten aufzubauen und die Umsetzung klimapolitischer Maßnahmen konsequent weiterzuführen.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: August Brötje GmbH

In der Krise verlangt die Pandemie Personal in verschiedenen Bereichen alles ab. Dazu zählen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der TGA. Brötje verleiht seinem Dank durch den Trainer des SV Werder Bremen, Florian Kohfeldt, eine Stimme.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Roth Werke

Für die sichere und hygienische Entsorgung von klinischem Abfall bieten die Roth Werke die Service-Box. Sie eignet sich in der aktuellen Situation für die Entsorgung von getragener Schutzausrüstung bei der Behandlung von Covid-19 Erkrankten.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: Viessmann

Im Kampf gegen die COVID-19 Pandemie fertigt die Viessmann Gruppe in einem Teil der Produktion nun – zusätzlich zu ihren führenden Klima- und Energielösungen – auch Beatmungsgeräte, mobile Versorgungsstationen, Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel.

Quelle: Viessmann Werke GmbH & Co

Bildquelle: Joseph Raab

Die Raab-Unternehmensgruppe erhält den Geschäftsbetrieb während der Corona-Pandemie aufrecht. Die Produktion läuft unvermindert; zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen schützen Mitarbeiter und gewährleisten Qualität und Service in gewohntem Umfang.

Quelle: Joseph Raab GmbH & Cie. KG

Bildquelle: Technologie-Medien

Die Grundfos Stiftung (the Poul Due Jensen Foundation) spendet umgerechnet ca. 1,64 Mio. € für diverse Sofortmaßnahmen. Zusätzlich fördert die Stiftung Abwasseraufbereitungsanlagen mit ca. 100.000 € für Krankenhäuser in der chinesischen Provinz Hubei.

Quelle: Grundfos GmbH